1. Anfrage beschreiben
2. Angebote vergleichen
3. Zeit und Kosten sparen

Grundreinigung Angebote

Reinigungsfirma - Grundreinigung

Kurz erklärt: Die professionelle Feinreinigung für das Gebäude. Privat oder Gewerbeflächen, die blitzblank sauber sein müssen.

Eine moderne Reinigungsfirma übernimmt gern die Grundreinigung. Die Grundreinigung - auch als Feinreinigung bezeichnet, die je nach Umfang und Art gleichermaßen im Zusammenhang mit einer Instandhaltung oder Wartung gesehen werden kann, ist sowohl für private als auch für gewerbliche Auftraggeber interessant.

Eine geschäftstüchtige Reinigungsfirma, die im harten Wettbewerb mit anderen Betrieben dieser Branche erfolgreich konkurrieren will, kann daher auf den Service einer Grundreinigung nicht verzichten. Dieser Kundendienst ist somit ein fester Bestandteil des üblichen Leistungsspektrums geworden, mit dem sich ein Reinigungsunternehmen fest am Markt etablieren kann, zumal zum Teil äußerst groß dimensionierte Aufträge damit verbunden sind.

Inhalte einer Grundreinigung

Die Grundreinigung ist lediglich ein Part, der innerhalb der unterschiedlichen Lösungen zur Sauberhaltung von Bauten und deren Umfeld in der Praxis umgesetzt wird. Darüber hinaus basiert eine Grundreinigung, bei der eine professionelle Reinigungsfirma vor Ort, auf verschiedenen Methoden und Verfahren, die im Laufe der Jahre in dieser Handwerksbranche entwickelt wurden.

Bei dieser Reinigungsform werden hartnäckige Verschmutzungen, leichte Verunreinigungen und immer wieder auftretende Staubablagerungen entfernt. Dabei arbeitet die Reinigungskraft nicht nur auf einfach zugänglichen Flächen, sondern säubert ebenfalls verwinkelte Areale, Rillen in Böden und Ecken.

Darüber hinaus kann sich eine Grundreinigung auf Wände und Decken beziehen (Spinnweben beseitigen usw.). Die Grundreinigung gilt daher als gründliche Vorgehensweise, bei der zuvor störende Einrichtungsgegenstände beiseite gerückt werden.

Unterhaltsreinigung oder Grundreinigung

Die Grundreinigung erfolgt nicht permanent wie eine Treppenhausreinigung. Diese Maßnahme wird von einer Reinigungsfirma in größeren Abständen geplant, sodass etwa alle 3 bis 4 Monate als sinnvolle zeitliche Abschnitte gewählt werden. Allerdings ist eine Grundreinigung sehr intensiv und arbeitsaufwendig.

In eine Grundreinigung involvierte Bereiche

Bei einer Grundreinigung durch eine Reinigungsfirma kommt es immer darauf an, ob es sich um eine Wohnung oder ein Industriegebäude handelt. Daraus ergeben sich ganz wesentliche Unterschiede. Im Allgemeinen werden bei einer Basisreinigung von einem Reinigungsunternehmen folgende komplette oder partielle Areale erfasst:

  • Wände, Decken, Fenster, Türen und Fußböden 
  • Rohrleitungen, Heizkörper, Abzüge, Beleuchtungselemente   
  • sanitäre Einrichtungen, textile Beläge, Möbel und Toiletten 

Einzelne Betriebe bieten als Reinigungsfirma erweiternde Zusatzleistungen wie eine Unterhaltsreinigung als zweckdienliche Vorbereitung einer Grundreinigung an.

Vorteile einer fachmännisch ausgeführten Grundreinigung

Natürlich wäre es unter Umständen auch möglich, eine Grundreinigung von Laien vornehmen zu lassen. Allerdings muss gesagt werden, dass nicht professionelle Kräfte weder die entsprechende Sorgfalt noch die hohe Qualität realisieren könnten wie eine Reinigungsfirma. Eine Fremdvergabe der Grundreinigung an Fachleute ist wesentlich sinnvoller, weil:

  • erhebliche Kosten eingespart werden können
  • keine Beschädigungen an empfindlichen Oberflächen durch eine unsachgemäße Ausführung entstehen 
  • keine zusätzlichen Investitionen für die Bereitstellung von Reinigungsmaschinen (bei Eigenleistung) erforderlich sind

Ein weiterer äußerst wichtiger Aspekt einer professionellen Grundreinigung besteht außerdem darin, dass die Betriebe umweltbewusst vorgehen. Es werden vorrangig solche Reinigungsmittel und modernste Reinigungsgeräte verwendet, die der Umwelt nicht schaden. In diesem Bezug geht es um umweltschonende, leicht abbaubare Substanzen, deren physikalische, chemische oder biologische Wirkung ausgenutzt wird.

Was kann grundgereinigt werden?

Die von einer Reinigungsfirma erbrachten Kundendienste zielen auf ganz diffizile Faktoren ab:

  • Erhaltung des Wertes und der Funktionsfähigkeit von Bauten 
  • Gewährleistung der Hygiene 
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes 

Neben dem Einsatz von fachlich geschulten Mitarbeitern bieten die Reinigungsunternehmen für eine Grundreinigung kundenfreundliche und transparente Maßnahmen an, die entweder zum Fest- oder zum Pauschalpreis absolviert werden können. In die Grundreinigung werden nach Absprache einbezogen:

  • textile und nicht textile Bodenbeläge 
  • Beschichtungen und sanitäre Anlagen  
  • Wohnungen, Industriegebäude und Büros 

Leistungsstarke Reinigungsfirmen mit überzeugenden Argumenten

Natürlich muss jede Reinigungsfirma wirtschaftlich arbeiten und am Markt konkurrenzfähig bleiben. Trotzdem ist es möglich, innerhalb eines bestimmten Leistungsrahmens den Kunden zusätzliche Offerten zu eröffnen, die darauf abzielen, dass:

  • die Grundreinigung mehr als nur Säuberung, sondern gleichzeitig Schönheitspflege für die betroffenen Areale ist 
  • deutschsprachige, ausgebildete Fachkräfte eine rationelle Reinigung vornehmen 
  • eine nachhaltige Schonung der Oberflächen gegeben ist 

Oftmals kommen hierfür speziell ausgewählte Markenerzeugnisse in Betracht, die besonders hochwertige Reinigungsresultate zu einem möglichst guten Verhältnis von Preis und Leistung unterstützen.

Neben der Grundreinigung ist eine Reinigungsfirma in der Lage, eine Bodenversiegelung anzubieten, die im Anschluss an eine rückstandslose Grundreinigung aufgebracht wird. Dadurch erhalten gerade extrem beanspruchte Fußböden eine lange Lebensdauer. Durch die rasche Abwicklung aller Reinigungsschritte entfallen zudem lange Nutzungspausen.

Preise und Kosten für eine professionelle Grundreinigung

Die Grundreinigung stellt eine Investition dar, bei der die Frage nach den Preisen und Kosten im Raum steht. Eine Kalkulation unterliegt verschiedenen Schwankungen, die sich nach variierenden Kriterien richten:

  • Intensität und Ausmaß der Verschmutzungen 
  • verarbeitete Reinigungsmittel und eingesetzte Geräte 
  • Zeit- und Personalbedarf sowie Anfahrtskosten und regional übliche Preiskonstellationen

Eine optimale Basis für eine etwaige Einschätzung der Preise für eine Grundreinigung durch eine Reinigungsfirma ist eine regelmäßige Ausführung. Darüber hinaus sollte bedacht werden, dass die Qualität der Unterhaltsreinigung die späteren Kosten der Grundreinigung beeinflusst.

Weiter Reinigungsfirma Firmen in..

Sie können auch einfach Bundesland auswählen
Ihre PLZ eingeben. (Deutschland)

Deutschlandkarte mit Bundesländern Baden-Württemberg Bayern Sachsen Sachsen-Anhalt Berlin Brandenburg Thüringen Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Nordrhein-Westfalen Hamburg Bremen Niedersachsen Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit Allesfinden.net bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von Allesfinden.net

© 2011-2018 Reinigungsfirmen.biz - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.